Turnierleitung19

Die ersten Mannschaften haben sich für die Endrunde am Sonntag, 6. Januar qualifiziert!

Gruppe 1: FC Denzlingen, FC Emmendingen, FC Teningen III sind weiter
Ausgeschieden: ESV Freiburg und der FV Windenreute

Gruppe 2: FC Teningen, SFE Freiburg, SV Endingen
Ausgeschieden: SC Freiburg-Tiengen und der FC Emmendingen II

Schiedsrichter: Ralf Stampf (Denzlingen), Benjamin Cugaly (Glottertal), Oliver Heidenreich (Heimbach)
Turnierleitung: Manfred Pirk (Sulzburg)

Gruppe 3:
FC Teningen II, FV Herbolzheim, FV Nimburg
Ausgeschieden: JFV Untere Elz A-Junioren, der SV Ebnet ist nicht angetreten, dadurch war zunächst einmal die Turnierleitung gefordert!

Gruppe 4:
Freiburger FC, FC Emmendingen A-Junioren, Türkgücü Freiburg
Ausgeschieden: SV Kirchzarten, SV Mundingen, SV Jechtingen

Turnierleitung:
Alfred Burmeister (Heuweiler)

Schiedsrichter:
Peter Dixa (Heimbach), Yannik Fuhry (Denzlingen), Lukas Lipp (Freiburg)

Die Ergebnisse können unter Turniere eingesehen werden.