Simos

Ein 3:2 Sieg und ein 0:0 in Simonswald

Am Sonntag war der FC Teningen zu Gast bei der SG Simonswald. Auf dem Kunstrasen in Simonswald zeigte sich der FCT von Beginn an engagiert und hatte in den ersten 15.min drei aussichtsreiche Chancen, welche aber ungenutzt blieben. Nach der starken Anfangsoffensive kam der Gastgeber etwas besser ins Spiel und hatten eine große Chance in der 30.min die durch eine schöne Parade von Sascha Wehrle vereitelt werden konnte. So ging man mit einem 0:0 in die Halbzeitpause. In der 2.Halbzeit blieb das Spiel weiter ausgeglichen, da die zwingenden Chancen auf beiden Seiten ausblieben. Der FCT verpasste in der starken Anfangsphase den Führungstreffer zu erzielen. Es sollte nicht sein kämpferisch kann man der Mannschaft aber keinen Vorwurf machen.

Zuvor spielte die 2.Mannschaft des FCT gegen die Reserve der SG Simonswald. Hier konnte man mit 2:3 gewinnen und 3 wichtige Punkte einfahren.

Am kommenden Samstag trifft die erste Mannschaft auf das Team der SG Nordweil/Wagenstadt. Anstoß in Teningen ist um 15.30 Uhr. Zuvor spielt die 2.Mannschaft gegen die Reservemannschaft der SG Nordweil/Wagenstadt. Anstoß ist hier um 13.00 Uhr.

Aufstellung: Wehrle, Schmidt, Sillmann, Özcan, B.Spöri, Rees, Froß, Hajdari, T.Löffler (73.Saggiomo), Pamuk (62.Heidenreich), Österreicher

Fabian Minke